Home

Kalender

Anfahrt

Veranstaltungen

Gemeinde

Newsletter

Kontakt

Jahreslosung

Spenden

 

August 2018

 

Der Missionsauftrag, den Jesus seinen Jüngern gab, ist auch

dein Auftrag!

 

Deshalb bewegt es uns, mit unseren Möglichkeiten und den Kickstart-Mitarbeitern, so ein Seminar mit praktischem Einsatz durchzuführen. Jeder ist herzlich eingeladen, dem Evangelisation am Herzen liegt. Geleitet wird das Seminar von erfahrenen Kickstart-Mitarbeitern.

 

Ein Kickstart-Seminar bedeutet konkret:

-   praktisch lernen, das volle Evangelium weiterzugeben und die

    Kranken zu heilen!

-   herausgefordert werden, Jesus hingegeben nachzufolgen!

-   Heilung und Befreiung bei sich erfahren und/oder bei anderen

    miterleben!

-   Dies geschieht besonders in den von erfahrenen Leuten geführten

    Straßeneinsätzen, bei denen die Teilnehmer in einem relativ kleinen

    „Betreuungsschlüssel“ an die Hand genommen werden, zuschauen

    und Stück für Stück selbst aktiviert werden.

 

Ein Kickstart-Wochenende hat grundsätzlich die gleichen

Lehrinhalte wie die anderen Kickstart-Seminare der Bewegung „The Last Reformation“.

 

 Diese Lehrinhalte sind unter anderem:

-   Christ oder Jünger?

-   Lukas 10 (wie Jesus sagte, dass wir rausgehen sollten)

-   Das volle Evangelium verstehen und weitergeben

-   Die Kranken heilen

-   Dämonen austreiben

-   Die vier Böden/ Der Sämann

    (Was hindert die Frucht in deinem Leben?)

 

Gebet für uns als Gemeinde, dass jeder seine Berufung erkennt und bereit ist, von Herzen gewirkt durch den Heiligen Geist Gott zu dienen und nach seinen Möglichkeiten mitarbeitet in der Gemeinde.

Es ist an der Zeit, dass Strukturen und Ziele auf das ausgerichtet sind, was Gott will. Das bringt auch Veränderung mit sich. Gottes Plan ist der beste Plan und geschieht durch die starke Liebe Gottes. Komm lass dich ermutigen, nach vorne zu schauen und zu beten, du wirst gebraucht.

 

  Euer   Karl-Heinz  Günther

 

 

September 2018

 

Wie sieht es aus mit deinem Glauben?

 

Glauben, wie es uns die Bibel lehrt. Es liegt an unserer Beziehung zum Wort Gottes und zu Jesus, unserem Retter und Heiland, der uns lehrt, dass wir durch die Liebe, die wir zu Ihm aufbauen, Seinem Wort folgen. Das Resultat wird sein, dass Er unsere Gebete erhört und wir dürfen Seine Fürsorge und Treue erleben. Letztendlich macht das unser Christsein aus. Es geht nicht um religiöse Pflichterfüllung, sondern um eine reale Gottesbeziehung, die durch den Heiligen Geist gewirkt und geleitet ist.

Lasst uns dafür beten und glauben, dass unsere Herzen in Brand gesetzt sind durch Seine Liebe für das Reich Gottes.

 

 Euer   Karl-Heinz  Günther

Gemeinde Infos als pdf öffnen

Gemeinde Infos als pdf öffnen

Impressum   I  Datenschutz